Red Dot Award: Brands & Communication Design

Verpackungsdesign in der Beauty-Branche

Schön verpackt: Beauty-Produkte aus Asien

Ein strahlender und makelloser Teint ist der Inbegriff von Schönheit und Jugendlichkeit. Frauen rund um den Globus streben danach, ihr persönliches Ideal von Ästhetik zu erreichen. Dabei setzen sie auf immer neue Wirkstoffe, Pflegerituale und Trends. Beauty-Produkte aus Asien sind aktuell auf dem Vormarsch. Sie überzeugen nicht nur durch ihre „inneren Werte“, sondern begeistern auch mit einem ästhetischen und durchdachten Äußeren. Red Dot wirft einen Blick auf die boomenden Kosmetikmärkte in Südkorea und Japan und stellt vier ausgezeichnete Beispiele für das Verpackungsdesign von Beauty-Produkten vor.

Richtig ausbalanciert

Mithilfe der richtigen Pflege sorgen insbesondere Asiatinnen dafür, dass sie gut und gerne einige Jahre jünger aussehen als sie sind. Anti-Aging-Cremes wie „POLA V RESONATIC CREAM“ können dabei unterstützen, dies zu erreichen. Sie begeistert Nutzer mit einer Red Dot-prämierten Kosmetikverpackung, die aus einem Tiegel besteht, der immer in eine aufrechte Position zurückkehrt, und einem Spatel, der auf der Spitze balanciert. Die spezielle Konstruktion der Verpackung soll den Nutzer mit rotierenden Bewegungen, die die Idee der Resonanz vermitteln, überraschen und begeistern. Der gesamte Entwurf wurde bis ins kleinste Detail durchdacht, um die ideale Bewegung und den Schwerpunkt zu erzielen. Der Tiegel wird von einem Überkarton ergänzt, den ein farbenfohes Marmor-Muster ziert. Es soll auf das Erscheinen von etwas Neuem hinweisen und die Vermischung verschiedener Persönlichkeiten symbolisieren.

Statement für die Schönheit von Innen

Ebenfalls aus Japan kommt die Beauty-Marke „THE BOOK“, deren gleichnamiges Verpackungsdesign 2018 mit dem Red Dot: Best of the Best ausgezeichnet wurde. Die Marke nähert sich dem Thema Schönheit sowohl von außen als auch von innen, um auch die mentalen Aspekte zu berücksichtigen. Aus diesem Grund will sie Frauen dazu inspirieren, ihre ganz eigene Schönheit zu suchen, unabhängig von den Standards anderer. Die Verpackung der Kosmetikserie erinnert an ein Buch, was durch eine Art Schuber weiter unterstützt wird, der dem Nutzer das Gefühl gibt, dass jeder Teil des Produkts wichtige Worte ummantelt. Jeder Teil hat einen Namen, der zur Lebensweisheit werden könnte, etwa „inspirieren“, „loslassen“ oder „entdecken“. Zusammen in der Box platziert, formen die einzelnen Teile den Buchstaben „B“. Die unverzichtbare Bedeutung innerer Schönheit wird durch den gewählten Creme-Farbton und die feine Schrift in goldener Farbe weiter unterstrichen.

canaria hat die Verpackung für ACCORDER gestaltet und die Red Dot Jury begeistert: „Bemerkenswert in der Einfachheit der Gestaltung, fantastisch in seiner Idee und höchst ästhetisch in der Ausführung – das sind die sofort ins Auge fallenden Eigenschaften des Verpackungsdesigns der Kosmetikserie THE BOOK. Die Idee, dass Beauty-Tipps in einem selbst zu finden sind, genauso wie in einem guten Buch, verschmilzt auf konsistente Weise mit dem klaren Design, der exklusiven Farbwahl und der haptischen Qualität zu einem wundervoll harmonischen Ganzen.“

Farbtopf der besonderen Art

Mit mehr Farbe präsentiert sich die mit dem Red Dot ausgezeichnete Kosmetikverpackung „SAEM Paint“ aus Südkorea. Die Gestaltung für die kosmetische Farbserie visualisiert die hohe Qualität der Pigmentierung und der Fixierung perfekt. Die Behälter sehen wie Farbtöpfe aus und vermitteln Kunden so mit einem Augenzwinkern das Gefühl, ihre Lippen und Augen zu „streichen“. Die Verpackung weicht von üblichen Konzepten ab, ermöglicht aber dennoch eine gewohnt einfache Anwendung. Der obere Teil des Behälters wurde so gestaltet, dass der Inhalt sichtbar zu sein scheint. Zusätzlich weist der Deckel Zahlen auf, die es ermöglichen, den Ton der Farbe für die Lippen und Augen zu notieren.

Die natürliche Kraft von Jeju

AMI Cosmetic aus Südkorea erhielt den Red Dot für das Packaging Design von zwei Hautpflege-Produktserien, „Jejujen Radiance Line“ und „Black Bean Ferment Line“. Sie reflektieren die wertvollen Inhaltsstoffe und binden mittels eines Aufklebers, der an eine Briefmarke erinnert, die Produktinformationen in das gesamte ästhetische Erscheinungsbild ein. Um die Charakteristika jeder Linie der Marke zu betonen und ihre Identität visuell hervorzuheben, zeigt der Behälter die Farbe des jeweiligen Hauptbestandteils. Darüber hinaus zeigt der Slogan „Came from Jeju“, der vertikal auf den Deckel geschrieben steht, dass die Produkte von Jeju Island kommen, eine Vulkaninsel in Südkorea, die aufgrund ihres Reichtums an Hautpflege-Inhaltsstoffen zu einer Beauty-Oase geworden ist.

Mit Packaging Design am Red Dot Award teilnehmen

Gut gestaltete Verpackungen werden aktuell im Red Dot Award: Brands & Communication Design 2019 gesucht. Ob Beauty-Produkte, Lebensmittel oder Technik – Unternehmen und Marken aus den unterschiedlichsten Branchen sowie Gestalter sind noch bis zum 28. Juni eingeladen, ihre Beispiele für gelungene Verpackungen zum internationalen Wettbewerb einzureichen. Neben Packaging Design stehen in der Sparte „Communication Design“ 16 weitere Kategorien für die Teilnahme zur Verfügung. Marken können sich darüber hinaus mit ihrer gut gestalteten Markenkommunikation in 36 Branchen um die Auszeichnung „Red Dot: Brand of the Year“ bewerben.