Jury

Holger Windfuhr

Geboren und aufgewachsen in den Vereinigten Staaten, hat Holger Windfuhr Psychologie an der Universität von Michigan und Grafikdesign an der „U5“ in München studiert. 2010 absolvierte er das „Kellogg-WHU Executive MBA“ Programm. Er begann seine Karriere als Teil der Gründungsmannschaft des „Focus“ und wechselte danach zur deutschen Ausgabe von „Forbes“. Nachdem er die digitale Beratungsagentur „The Media Machine“ in New York mitgegründet hatte, schloss er sich dem „Money“-Magazin von Time Inc. und dann „House & Garden“ von Conde Nast an. Zurück in Deutschland gestaltete er „impulse“ bei „Gruner+Jahr“ neu. Von 2000–2016 war er der kreative Kopf der „WirtschaftsWoche“ und leitete die visuelle Ästhetik der Marke. Seit 2017 ist Holger Windfuhr Art Director der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, seit September 2018 auch der Frankfurter Allgemeinen Woche. Darüber hinaus ist er Mitglied des Art Directors Club und hat zahlreiche Design-Awards gewonnen.

Holger Windfuhr