Jury

Prof. Masayo Ave

Professor Masayo Ave ist Gründerin des Designstudios MasayoAve creation und des SED.Lab, einem Labor für sensorische Designforschung in Berlin. Die japanische Designerin verschmilzt Kultur mit Wissenschaftsfächern und bringt ihre Fachkenntnisse in ihre innovativen, auf Sensorik basierenden Gestaltungsprojekte ein, ebenso wie auf dem Gebiet der Designausbildung. Nach einem Architekturabschluss an der Hosei University in Japan begann sie ihre Designkarriere in Mailand in den frühen 1990er Jahren. Maßgebende Designgrundlagen ging sie mit einem sensorischen und ideenreichen Konzept an. Ihre Ausrichtung auf Rohstoffforschung und experimentelle Designentwicklung hatte das Lob der Kritiker und viele internationale Designauszeichnungen zur Folge.

In den frühen 2000er Jahren fing Masayo Ave an, sich auch mit der Designausbildung zu beschäftigen, und wurde zur Professorin an der Universität der Künste in Berlin sowie an der Estländischen Kunstakademie und unlängst an der Berlin International University of Applied Sciences ernannt. Als prominente Designerin und Lehrerin hat sie sich im Laufe ihrer Karriere für die Entwicklung eines neuen Designausbildungsprogramms für Kinder und Jugendliche eingesetzt, das auch auf Sensorik basierende Designerlebnisse beinhaltet.

Prof. Masayo Ave