Jury

Tapani Hyvönen

Tapani Hyvönen graduierte 1974 als Industriedesigner von der Universität für Kunst und Design Helsinki, UIAH (die heutige Aalto-Universität, Hochschule für Kunst und Design).

Er gründete in 1976 das Unternehmen Destem Ltd. und war in 1990 ein Mitbegründer von ED-Design Ltd. Er amtierte bis 2012 als CEO von ED-Design Ltd. Derzeitig ist Hyvönen der Vorsitzende des Vorstands und konzentriert sich auf strategische Planung und neue Unternehmen. Unmittelbar nach der Gründung wuchs ED-Design zu einer der größten Produktdesign-Agenturen in den nordischen Ländern. Hyvönen führte seine wichtigsten beruflichen Werke durch seine Firmen aus. Zu seinen Kunden gehören bekannte finnische und internationale Unternehmen wie Nokia, Polar Electro, Viewsonic, Elektrobit, LG, Mirion Technologies.

Hyvönen wurde mit mehreren Auszeichnungen in Finnland geehrt, einschließlich mit einem einjährigen Stipendium des finnischen  Arts Council in 1981, dem National Art & Design Award des finnischen Arts Council in 1984, mit der Preisverleihung Industriedesigner des Jahres 1991 des Institution Industrial Designers TKO sowie mit dem Pro Finnish Design Award von Buscom Ltd. in 1992.

Zu den zahlreiche Vertrauenspositionen in der Welt des Designs, die Tapani Hyvönens innehatte, gehören die Mitgliedschaft des Beirats (1989 bis 2000) für das Design Leadership-Programm der Abteilung für Produkt und strategisches Design der Hochschule für Kunst und Design in Helsinki. Darüber hinaus bekleidete Hyvönen wichtige Positionen in designorientierten Organisationen. Er war beispielsweise Vorstandmitglied des Beratungsausschusses des finnischen Design Forum von 1998 bis 2002 und Präsident von Ornamo, der Vereinigung finnischer Designer von 2009 bis 2012. Darüber hinaus ist er Mitglied des Helsinki WDC 2012 Planning Committee 2009, Mitglied des WDC Helsinki 2012 Committee 2011 - und ein Vorstandsmitglied des finnischen Design Museum. Hyvönen war von 1999 bis 2003 und 2009 bis 2013 ein Vorstandmitglied des International Council of Societies of Industrial Design (ICSID), dem Dachverband für Designs.

Tapani Hyvönen ist ein Jurymitglied in zahlreichen nationalen und internationalen Designwettbewerben wie dem Finnish Design Management Award, Pro Finnish Design Award, NID Business World Design Excellence Award in Indien, Osaka Design-Wettbewerb in Japan, Bio Design-Preisverleihung in Slowenien, red dot award: product design in Essen, Deutschland,  Red Star Design-Wettbewerb in China und dem Lotus Design-Wettbewerb in China, 2011.

Tapani Hyvönen