Jury

Prof. Axel Thallemer

Professor Axel Thallemer studierte Philosophie, insbesondere Wissenschaftstheorie und Linguistik an der Ludwig-Maximilians-Universität sowie Innenarchitektur an der Akademie der Bildenden Künste, beide in München. Er graduierte in Tragwerkslehre und wurde mit einem Postgraduierten-Stipendium des DAAD an der New York School of Interior Design, USA, gefördert. Während seiner Tätigkeit bei Style Porsche führte er am Forschungsund Entwicklungszentrum der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG Computer Aided Styling ein, anschließend gründete und leitete er zehn Jahre lang das Corporate Design von Festo. 2001 erhielt er die Red Dot: Design Team of the Year-Trophäe, die er 2002 an Apple weiterreichte. Nach Professuren in München und Hamburg folgte er 2004 dem Ruf als Ordinarius nach Österreich, war Dekan des Instituts für Raum und Design, Lehrstuhlinhaber des Industriedesigns sowie Gründer und Leiter der scionic I.D.E.A.L. Forschung, gefolgt von einer ordentlichen Professur an der National University von Singapur 2014 und seit September 2019 an der Hong Kong University of Science and Technology.

Prof. Axel Thallemer