Jury

Prof. Carlos Hinrichsen

Professor Carlos Hinrichsen machte 1982 seinen Abschluss in Industriedesign in Chile und erhielt 1991 seinen Master der Ingenieurwissenschaft in Japan. Aktuell ist er Vizerektor für Lehre- und Studienangelegenheiten der technischen Universität Chile UTC INACAP. Chile ist im Übergang von einer effizienzbasierten zu einer innovationsbasierten Wirtschaft, in der die UTC INACAP  mit Maßnahmen und Initiativen dazu beiträgt, dieses wichtige Landesziel durch eine Mischung aus Forschung, Innovation, Handel, Design und Ingenieurwesen zu erreichen.

Von 2007 bis 2009 war Carlos Hinrichsen Präsident der World Design Organization (ehemals Icsid) und dient heute als Senator innerhalb der Organisation. 2010 wurde er mit der Auszeichnung „Commander of the Order of the Lion of Finland“ geehrt. Von 2014 bis 2016 war er Dekan der Fakultät für Handel, Ingenieurwesen und Digitale Künste an der Gabriela-Mistral-Universität in Santiago und von 2016 bis 2017 war er Senior Managing Coordinator der Abteilung Industriedesign in der School of Engineering der P. Universidad Católia de Chile. Seit mehr als drei Jahrzehnten leitet er interdisziplinäre Teams, um Unternehmen, Bildungsinstituten und anderen Organisationen zu helfen, eine marktführende und starke Wettbewerbsposition zu erlangen.

Prof. Carlos Hinrichsen