Pressemitteilung

50 kostenfreie Plätze für Talente: Red Dot Award fördert junge Produktdesigner


» Download Pressemitteilung (PDF, 75 KB)
» Download Pressefotos (ZIP-Ordner, 7,2 MB, Credit: Red Dot)

Designtalente aufgepasst: Der Red Dot Award: Product Design 2019 verlost im Rahmen des Young Professionals Application Day 50 kostenfreie Anmeldeplätze. Am 5. Dezember 2018 sind alle Gestalter, deren Abschluss nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, herzlich eingeladen, sich um einen dieser Plätze zu bewerben. Sie können ihr Produkt in den Wettbewerb schicken, an dem Gestalter und Marken aus der ganzen Welt teilnehmen. Werden die Young Professionals ausgezeichnet, können sie sich über weitere Unterstützung von Red Dot freuen: Unter anderem werden ihre Produkte in internationalen Ausstellungen gezeigt.

Erfolgreicher Start ins Berufsleben

Die Preisträger des Red Dot Awards erhalten große Aufmerksamkeit. Dieses Privileg dürfen nicht nur etablierte Designer und Unternehmen genießen. Auch junge Talente, die unsere Zukunft mitgestalten und mit neuen Ideen und Entwürfen begeistern, sollen der Welt zeigen können, dass ihre Produkte ausgezeichnet sind.

Deshalb verlost Red Dot am 5. Dezember 2018 fünfzig kostenfreie Anmeldeplätze unter Young Professionals. Teilnehmen können aufstrebende Designer, deren Abschluss nicht länger als fünf Jahre zurückliegt. Für die Anmeldung stehen ihnen 48 verschiedene Kategorien zur Verfügung – von Wohn- und Sitzmöbeln über Materialien und Oberflächen bis hin zu Robotertechnik und Healthcare. Der Bewerbungsprozess ist ganz einfach: Ab Mitternacht öffnet ein Bewerbungsportal für 24 Stunden seine Pforten. Für die Registrierung benötigen die Absolventen lediglich eine kurze Beschreibung, Produktbilder und einen Scan des Abschlusszeugnisses.

Jury testet jedes einzelne Produkt

Die 50 Entwürfe der Karrierestarter werden gemeinsam mit den anderen Einreichungen ausgiebig von der rund 40-köpfigen Jury getestet. Die Experten probieren jedes einzelne Produkt aus und legen dabei Wert auf Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, Ergonomie, Langlebigkeit und Selbsterklärungsqualität. Nur Objekte, die sie mit einer guten Designqualität überzeugen, werden prämiert.

Eine Bühne für Designtalente

Im Fall einer Auszeichnung erhalten die Nachwuchstalente Unterstützung von Red Dot, um ihren Erfolg international sichtbar zu kommunizieren. Die Nutzung des bekannten Red Dot-Labels für das prämierte Produkt, dessen Präsentation in Ausstellungen rund um den Globus und online gehören zu den begehrten Vorteilen, die exklusiv den Siegern vorbehalten sind. Darüber hinaus werden die Preisträger im Red Dot Design Yearbook vorgestellt, das den aktuellen Stand des Produktdesigns wiederspiegelt und in 64 Ländern vertrieben wird.

Kein Karrierestarter?

Wer seinen Abschluss schon länger als fünf Jahre in der Tasche hat, kann seine Produkte noch bis zum 9. Januar 2019 im Rahmen der regulären Teilnahmephase zum Wettbewerb anmelden. „Latecomer“ haben dafür noch bis zum 1. Februar Zeit.

Red Dot Award: Product Design
Julia Hesse
T +49 201 3010458
j.hesse(at)red-dot.de