Sitzmöbel

ALBROAD 23AP

Back

Das Sitzmöbel Albroad 23AP ist für öffentliche Räume wie z.B. Wartehallen in Flughäfen konzipiert. Sitz und Rückenlehne sind aus Integralschaumstoff in einem Stück hergestellt. Dies sorgt für Langlebigkeit und eine einfache Wartung, bietet aber gleichzeitig, auch aufgrund der guten Abfederung, einen hohen Komfort. Mehrere nebeneinander platzierte Sitze ergeben eine Einheit. Der Abstand zwischen ihnen ist schmal, damit Besucher im Notfall auch darauf liegen können. Dagegen ist die Lücke zwischen den Rückenlehnen größer, um ein Gefühl von Privatsphäre zu erzeugen.

Credits
  • Hersteller:
    Okamura Corporation, Yokohama, Japan
  • In-house design:
    Hiroshi Saotome

Statement by the Jury

Die funktionale Gestaltung dieses Sitzmöbels punktet durch ihre Robustheit und einfache Wartung. Ihre guten Sitzeigenschaften und cleveren Details sprechen für sich.