Gefäß-Screening-System

ARTERIOVISION

Back Download

Arteriovision dient der Früherkennung von Gefäßkrankheiten. Es nutzt eine patentierte Technologie namens Arterial Stiffness Index, um eine Steifigkeitsmessung der Arterien in allen vier Extremitäten durchzuführen. Damit die Blutdruckmanschetten dem jeweiligen Körperteil eindeutig zugeordnet und korrekt befestigt werden können, sind sie farblich gekennzeichnet und verfügen über eine aufgedruckte Gebrauchsanleitung. Die Messungen werden ausschließlich über einen Tablet-PC koordiniert. Dadurch konnte die Anzahl der Bedienelemente an der Haupteinheit auf das Wesentliche reduziert werden.

Statement by the Jury

Die Gestaltung von Arteriovision ist formal wie technisch ausgereift. Das Konzept überzeugt durch seine selbsterklärenden Elemente.

Credits
  • Manufacturer:
    Sanyo Seiko Co., Ltd., Otsuki City, Yamanashi Prefecture, Japan
  • In-house design:
    Futoshi Shirakawa, Yasuyuki Yaguchi
  • Design:
    Ukita Shirakawa Medical Design & Consultation Co., Ltd. (Yoshitaka Ukita), Tokio, Japan, Octavia Design (Masanori Yakabe), Hachioji, Japan