Interventionelles robotergestütztes Röntgensystem

ARTIS pheno

Back

Angetrieben von einem industriellen Roboter, bewegt sich das interventionelle Röntgensystem Artis pheno auch bei schwierigen Platzverhältnissen sicher und flexibel um den Patienten herum. Dies ermöglicht dem Arzt optimale Aufnahmepositionen. Die Gestaltung zielt darauf ab, die visuelle Komplexität des Roboters zu reduzieren und dem System eine weniger technische Anmutung zu verleihen. Die Oberflächen sind mit einer antimikrobiellen Beschichtung versehen und leicht zu reinigen. Die beleuchteten tischseitigen Module erleichtern dem Fachpersonal die Bedienung des Systems.

Credits
  • Hersteller:
    Siemens Healthcare GmbH, Erlangen, Deutschland
  • In-house design:
    Nadja Roth
  • Design:
    at-design GbR (Tobias Reese), Fürth, Deutschland

Statement by the Jury

Die faszinierende Präzision der Bewegungen des robotergestützten Röntgensystems Artis pheno spiegelt sich in der klaren Formensprache mit glatten, bündigen Oberflächen wider.