Kugelsperrbolzen

Ball Lock Pins

Back Download

Mit den Kugelsperrbolzen lassen sich Bauteile, Werkstücke und andere Maschinenbaukomponenten verbinden. Wird die Federmechanik im Bolzen durch Drücken des Knopfes aktiviert, schieben sich die Kugeln nach innen und die Kugelsperre löst sich. Wird der Druckknopf losgelassen, schieben sich die Kugeln nach außen und die Kugelsperre aktiviert sich wieder. Dies garantiert eine stabile und selbstsichernde Verriegelung; es ist ausgeschlossen, dass sich der Bolzen durch äußere Einflüsse versehentlich löst.

Statement by the Jury

Die Kugelsperrbolzen sind ebenso simpel wie funktional gestaltet. Ihre hochwertige Verarbeitung zeigt sich auch im Detail und sorgt für Solidität.

Credits
  • Manufacturer:
    Heinrich Kipp Werk KG, Sulz am Neckar, Germany
  • In-house design
  • Design:
    formteam, Schorndorf, Germany