Red Dot Design Award
Farbstifte

FELISSIMO 500

FELISSIMO 500 | Red Dot Design Award

Back Download

Magisch inszeniert

„Bisweilen stelle ich mir die Farben als lebendige Gedanken vor, Wesen reiner Vernunft, mit denen ich mich auseinandersetzen kann“, definierte einst der französische Maler Paul Cézanne. Dieses Set aus Farbstiften bietet durch seine feinsinnige Gestaltung einen besonderen Rahmen der Entfaltung für ein weites Farbspektrum. Es besteht aus 500 Farbtönen, Farbabstufungen und Schattierungen, die in ihrer Gesamtheit eine faszinierende, visuell eindrucksvolle Farbwand bilden. Die Stifte werden traditionell in den Bezirken Arakawa und Katsushika im Osten Tokios gefertigt. Ihr quadratischer Holzkorpus wird mit hoher Präzision und Liebe zum Detail bearbeitet. Sie haben deshalb eine haptisch angenehme Oberfläche und liegen ähnlich wie japanische Essstäbchen gut austariert in der Hand des Nutzers. Der foliengeprägte, mattierte Korpus ist mit einer hochwertigen, sanft gleitenden 3,5 mm dicken Mine ausgestattet. Die subtilen und zarten Abstufungen der Farben dieses Sets sind ebenfalls ein Ausdruck lokaler Handwerkskunst, da sie auf der Basis ausge­klügelter Farbmischtechniken entstehen. Für einen guten Überblick ist die gesamte Serie von 500 Farbstiften in 25 verschiedene Paletten unterteilt. Diese verweisen mit Namen wie „Autumn“, „Love“, „Serenity“ oder „Urban“ sowie speziellen Leucht-, Metallic- oder Pastellfarben auf den jeweiligen Charakter der Farben.

Statement by the Jury

Diese Kollektion von Farbstiften zeigt eine außerordentliche Präzision sowohl in ihrer Verarbeitung als auch in der Anzahl und Abstimmung der verfügbaren Farben. Die einzelnen Stifte fühlen sich angenehm weich an, liegen ergonomisch gut in der Hand und erlauben so ein fließendes, ermüdungsfreies Arbeiten. Im Einklang mit ihrer ästhetisch und funktional gestalteten Verpackung, vermittelt diese Kollektion eine hohe Qualität.

Red Dot Design Award

FELISSIMO 500 | Red Dot Design Award
By starting the video, you agree that data, e.g. your IP address, will be sent to Vimeo. vimeo.com/privacy