Sportwagen

Ferrari Portofino

Back Download

Evolution zur Perfektion

Sportwagen der Superlative wie die Autos von Ferrari mit ihrer starken Verbindung zum Rennsport loten immer wieder neue Möglichkeiten in Technologie und Design aus. Der Ferrari Portofino wurde neu entwickelt, wobei seine Gestaltung klassische GT-Eigenschaften aufgreift und mit einer frischen Formensprache, die direkt die Emotionen anspricht, begeistert. Im Sinne der Designphilosophie von Ferrari sollte jeder Aspekt perfektioniert werden, insbesondere die Linienführung und das Cockpit. Die funktionalen Anforderungen an ein Auto mit 2+2-Sitzen, wie etwa der Zugang zu den Rücksitzen sowie ein entsprechend geräumiger Kofferraum, wurden hinsichtlich der Proportionen optimal umgesetzt und sind geprägt durch die weiter hinten liegende Fastback-Architektur. Als Ergebnis zeigt dieser Ferrari eine eindrucksvoll skulpturale Modellierung, die der Karosserie ihre Form verleiht. Die zentrale Herausforderung für die Gestaltung des Portofino stellte die Größe des versenkbaren Hardtops dar. Gelöst wurde sie auf beeindruckende Weise durch ein in der Höhe kaschiertes Volumen, woraus eine für ein Coupé dieser Art bemerkenswert schlanke, aerodynamische Fastback-Linie resultiert. Diese reicht bis zum Heck und verbirgt den Großteil des Dachsystems optisch selbst dann, wenn das Verdeck eingefahren ist. Der Ferrari Portofino lädt zu einem dynamischen, sportlichen Fahren ein und vermittelt zugleich die Freude am entspannten Cruisen.

Statement by the Jury

Als beeindruckende evolutionäre Weiterentwicklung begeistert der Ferrari Portofino mit seiner aufsehenerregenden Formensprache. Er zeigt eine faszinierend skulpturale Aussage. Gestalterisch optimal gelöst ist dabei die Integration des versenkbaren Hardtops. Die kompromisslose Qualität in Material und Verarbeitung unterstreicht zusätzlich seine eindringliche Eleganz. Der Ferrari Portofino verkörpert perfekt neue Möglichkeiten und weist Wege in die Zukunft.

Credits
  • Hersteller:
    Ferrari S.p.A., Maranello (Modena), Italy
  • In-house design:
    Ferrari Design, Flavio Manzoni
By starting the video, you agree that data, e.g. your IP address, will be sent to Vimeo. vimeo.com/privacy