Parallelgreifer

GEP2000

Back

Der elektrische Parallelgreifer GEP2000 strebt nach hoher Leistung sowie einem hohen Maß an Ökonomie und Ökologie. Die beachtliche Energieeffizienz, die der Greifer im Betrieb erzielt, reflektiert dieses ökologische Bewusstsein. Auch der effiziente bürstenlose Gleichstrommotor und das innen liegende Steuerungsmodul wurden konsequent auf geringen Energieverbrauch hin ausgerichtet. Das Produkt ist in das von einer ergonomisch gestalteten Benutzeroberfläche gekennzeichnete Steuerungsmodul und das klar gestaltete Gehäuse gegliedert.

Credits
  • Manufacturer:
    Zimmer Group, Rheinau, Germany
  • In-house design:
    Marcel Pfeiffer

Statement by the Jury

Das schlichte, zurückhaltende Erscheinungsbild des Parallelgreifers GEP2000 geht überaus gekonnt mit einer auf Sparsamkeit und Ökologie bedachten Entwicklung einher.