Red Dot Design Award
Geschirr

Lufthansa First Class Dining Experience

Lufthansa First Class Dining Experience | Red Dot Design Award

Back Download

Dieses zeitlose Geschirr ist eine Kombination aus Fine Bone China und rustikalem Eschenholz. Die Servierplatte mit drei integrierten kleinen Tellern und die dazu passende Jausenplatte sind Teil des Dine-on-Demand-Konzepts der Fluggesellschaft. Demnach können sich die Passagiere ihre Vorspeisen individuell zusammenstellen und kombinieren. Da die Hygienevorschriften im Airline-Catering Holzteller nicht zulassen, wurde ein flacher Porzellanteller entwickelt und mit einem Holztablett kombiniert, um den authentischen Look einer deutschen Jausenplatte zu schaffen.

Statement by the Jury

Der stringenten Umsetzung eines modularen Produktkonzepts verdankt dieses Geschirr seine eigenständige, elegante Ästhetik.

Red Dot Design Award