Stift

NF-2

Back

Die Gestaltung des Stifts NF-2 zielt auf eine ausgewogene Balance zwischen Herstellung, Materialeinsatz und Ästhetik ab. Die Besonderheit liegt hier in der ergonomisch sinnvollen Ausarbeitung des Griffbereichs. Dieser wurde mit zwei Tangentialebenen mit derselben Krümmung versehen, was Ermüdungserscheinungen, die bei langem Halten eines Stifts auftreten können, reduziert. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Schreibgerät nicht aus Unachtsamkeit vom Tisch rollen kann. Die Mine lässt sich durch Drehen des hinteren Bereichs in den Korpus einziehen.

Credits
  • Manufacturer:
    Narada Foundation, Beijing, China
  • Design:
    Co-Green Design Consultants, Huan Renjie Zhou Fei , Nanjing, China

Statement by the Jury

Die findige Gestaltung des Stifts NF-2 bringt gute ergonomische, nutzerfreundliche Eigenschaften mit einer ausdrucksvollen Formensprache in Einklang.