Armlehnstuhl

Nuez

Back

Den Körper beim Sitzen sachte umhüllend, dabei gleichzeitig technologisch anmutend – dies sind Charakteristika des Armlehnstuhls Nuez. Hinter der Gestaltung steht die Idee, einen modulierenden Sitz zu entwickeln, der wirkt, als wäre er aus einem Blatt Papier geformt. Dabei vereint die Sitzschale die unterschiedlichen Materialien Thermoplast und Stoff zu einer harmonischen Einheit. Die spritzgegossene Schale weist eine dreidimensionale Wellenstruktur und an den Ecken sanfte Abrundungen auf. Die Polsterung zeugt von einem komplexen Herstellungsprozess.

Credits
  • Manufacturer:
    Andreu World, Valencia, Spain
  • Design:
    Patricia Urquiola Studio, Milan, Italy

Statement by the Jury

Der ideenreichen, technisch ausgereiften Gestaltung des Armlehnstuhls Nuez gelingt es, Gegensätze zu einem harmonischen Gesamtbild zu vereinen.