Red Dot Award: Design Concept

Kategorien

Art des Design-Konzepts

Wenn Sie einen Beitrag für den Wettbewerb vorbereiten, geben Sie bitte an, ob es sich bei dem Design um ein Konzept oder um ein marktfähiges Produkt handelt. So kann die Jury Ihren Entwurf besser einschätzen und die entsprechenden Kriterien anwenden, um ein Design, das sich noch in der Entwicklungsphase befindet, von einem Produkt zu unterscheiden, das schon marktfähig ist.

Mehr Informationen zu den Bewertungskriterien für ein "Konzept" und ein "marktfähiges Produkt" finden Sie hier.

Konzepte

"Konzepte" sind Entwürfe, die sich in einem frühen Entwicklungsstadium befinden. Das kann einfach eine Idee oder ein Prototyp sein, der in den nächsten Monaten oder Jahren noch nicht auf den Markt kommen wird.

Marktfähige

"Marktfähige" Designs sind fast oder schon vollständig entwickelte Produkte oder Dienstleistungen. Sie wurden auf dem Markt schon angekündigt, werden aber nicht vor dem 2. Juni 2020 auf den Markt gebracht.

Art der Kategorien

Es stehen 42 Kategorien zur Wahl. Jede Kategoriebezeichnung ist bewusst vage und weit gefasst, um der Phantasie und Innovationsfähigkeit freien Raum zu geben. Die Liste der Beispiele in den einzelnen Kategorien sind Anregungen und sollen Ihren Beitrag nicht einschränken. Ein einzelnes Design-Konzept kann mehrfach in verschiedenen Kategorien eingereicht werden, wenn das Konzept Merkmale aufweist, die zu mehreren Kategorien passen.

Architektur

Habitat

Öffentlicher Raum

Nachhaltigkeit

Energie und Strom

Flora und Fauna

Biowissenschaft

Bionik

Alterung

Wellness und Schönheit

Mode und Accessoires

Kindheit

Bildung

Spiel

Sport und Erholung

Reisen

Sicherheit und Schutz

Sicherheit

Badezimmer und Hygiene

Beleuchtung

Wohnungseinrichtung

Büro- und Objektmöbel

Elemente zur Innenraumgestaltung

Kulinarik und Küche

Haushaltshilfen und Haushaltsgeräte

Smart

Kommunikationstechnologie

Wearable-Technologie

Unterhaltung

Medien und Musik

Interaktion und Anwendererlebnis

Industrie und Werkzeuge

Werkstoffe und Oberflächen

Computing and Productivity

Datenverarbeitung und Produktivität

Mobilität und Transport

Dienstleistungsdesign

Visuelle Kommunikation

Ausstellung und Veranstaltungen

Verpackung

Artificial Intelligence

3D-gedruckt

Virtuelle und erweiterte Realität