Über uns

Red Dot

Red Dot steht für die Zugehörigkeit zu den Besten in Design und Business. Unser internationaler Designwettbewerb, der "Red Dot Design Award" wendet sich an alle, die ihr wirtschaftliches Handeln durch Design qualifizieren wollen. Die Qualifizierung basiert auf dem Prinzip der Selektion und Präsentation. Ausgewählt wird herausragendes Design durch kompetente Expertenjurys in den Bereichen Produktdesign, Kommunikationsdesign und Designkonzepte.

About Red Dot Award

Die Auszeichnung „Red Dot“ hat sich international als eines der begehrtesten Qualitätssiegel für gute Gestaltung etabliert. Um die Vielfalt im Bereich Design fachgerecht bewerten zu können, unterteilt sich der Award in drei Disziplinen: den Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Communication Design und Red Dot Award: Design Concept. Jeder Wettbewerb wird einmal pro Jahr organisiert.

Red Dot Design Museen

Essen, Singapur, Xiamen: Die Red Dot Design Museen begeistern auf internationaler Ebene Besucher mit ihren Ausstellungen zu aktuellem Design, wobei alle Exponate im Red Dot Award ausgezeichnet wurden.

Historie

Red Dot blickt auf eine über 60-jährige Tradition zurück: Am 30. Juli 1954 wurde der „Verein Industrieform“ auf Initiative des Leiters der Abteilung für Presse und Werbung der Firma Krupp, Prof. Dr. Carl Hundhausen, gegründet.

Peter Zec

Prof. Dr. Peter Zec ist Initiator und CEO von Red Dot. 1991 übernahm er die Leitung des Design Zentrums Nordrhein Westfalen in Essen, welches bereits seit 1955 einen Designwettbewerb organisierte. Peter Zec entwickelte den bis dato ausschließlich nationalen Wettbewerb weiter zu einer internationalen Plattform für die Evaluierung von Design und etablierte deren globale Ausrichtung und die Erweiterung der Marke „Red Dot“.

Jobs

Sie möchten Ihre Kompetenz in einem jungen und interdisziplinären Team einbringen? Im Red Dot-Headquarter auf dem Gelände des UNESCO-Welterbes Zeche Zollverein in Essen bieten wir abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem inspirierenden Arbeitsumfeld inmitten von Wirtschaft und Kultur.